Abschlussfeier 2016

Ein Abschlussfest zum Schulschluss

Fleiß wird belohnt – ein Freudenfest zum Schulschluss!

Im Rahmen unserer Jahresabschlussfeier gab es heuer Anlass zu großer Freude. Insgesamt sechs Schülerinnen unserer Schule hatten alles Einser im Zeugnis und durften sich über eine entsprechende Belohnung freuen: Sie bekamen jede ein Fahrrad geschenkt, eigens renoviert und auf Hochglanz gebracht in der schuleigenen Radwerkstatt.

An dieser Stelle sei allen Schülerinnen und Schülern großer Dank ausgesprochen, die mitgeholfen haben, gespendete Altfahrräder wieder fahrtüchtig zu machen. Auch unserem Werklehrer, Herrn Strobl, gebührt besonderer Dank,

denn nur unter seiner fachkundigen Anleitung und durch sein Engagement konnten so viele kaputte Räder wieder verkehrstauglich gemacht werden. Jede Menge Spaß und viele „gesunde“ Kilometer wünschen wir den frischgebackenen Radbesitzerinnen Elina (4a), Selin (4a), Melanie (4a), Lea (3b), Valentina (2a) und Sarah (1b).

H. Eberwein

Fotoquelle: 
H. Eberwein