Berufsfestival 2014

Berufsfestival am WIFI, 2014

Ausflug in die Berufswelt

Spannende Einblicke in die Arbeitswelt genossen unsere beiden dritten Klassen beim diesjährigen Berufsfestival am WIFI. Die SchülerInnen der 3b berichteten begeistert:

„Am Dienstag, dem 25. März, besuchten wir das Berufsfestival. Schon um halb acht brachen wir von der NMS Wilten auf und erreichten pünktlich das WIFI, wo uns schon unser Guide erwartete. Es waren auch verschiedenen andere Klassen da und auch einige nervöse Leute, die am WIFI Prüfungen zu machen hatten.

Das Programm dauerte drei ganze Stunden, war aber so abwechslungsreich, dass uns wirklich nie langweilig wurde.  Zuerst wurden wir über die Polytechnische Schule informiert, dann ging es weiter zu sehr vielen verschiedenen Berufen, die uns vorgestellt wurden. Die Station vom Hotel Europa war besonders lustig, aber auch die Hörgeräteakustiker und Optiker faszinierten uns. Manche waren von Technik begeistert (zum Beispiel an der Station der Firma Strabag) andere fanden Schönheit und Kosmetik (zum Beispiel bei der Firma dm) interessanter.

Für jeden war etwas dabei und die Experten waren sehr freundlich und beantworteten fast alle unsere Fragen. Toll war, dass man bei vielen Stationen selber etwas machen durfte, zum Beispiel ein künstliches Ohr. Beim Handel (M-Preis und Spar) gewannen wir auch kleine Preise. Zum Abschluss gab es noch eine kleine Jause. Es war ein sehr interessanter und lustiger Ausflug!“
Text: Schülerinnen und Schüler der 3b-Klasse, Fotos von der 3a-Klasse: A. Pircher

Zur Bildergalerie
 

Fotoquelle: 
WKO, A. Pircher