Erlebnisfabrik Wald

Erlebnisfabrik Wald, 2ab, 17.6.2013

Erlebnisfabrik Wald, 2ab

Nach der actionreichen Tirol-Woche stand nun das Waldprojekt am Programm. Frau Pircher, Frau Pancheri und Herr Klien begleiteten unsere Klassen dabei. Am sehr frühen Morgen machten wir uns auf und enterten einen sehr vollen Bus nach Igls.

Dort erwartete uns schon Gregor, der Waldmensch. Er führte uns in sein Reich. Dort spielten wir und lernten nebenbei auch so einiges: Auch in Zahnpasta und Kaugummi steckt Holz! Dann bauten wir eine riesige Kegelbahn. Im Wald war es angenehm kühl, in der Stadt, in die wir nun fuhren, kochte der Asphalt.

Wir wurden in der WIFI-Kantine von Proholz zum Mittagessen eingeladen. Dafür Danke! Nachher führte uns Gregor noch in die Lehrtischlerei. Dort stellte uns ein Meister seinen Beruf vor. Das war sehr interessant, vielleicht möchte jetzt der eine oder die andere Piratenbeine herstellen. Holz ist jedenfalls sehr vielfältig und faszinierend. Wir haben viel über den Wald und das Material gelernt.  (Text: Sascha Eisner, 2b)

Zur Bildergalerie
 

Fotoquelle: 
proHolz Tirol, A.B.