Gewaltprävention

Gewalt geht gar nicht – Initiative gegen Gewalt in der Privatsphäre

Gewalt geht gar nicht – Initiative gegen Gewalt in der Privatsphäre

Die NMS Wilten ist hautnah am Puls der Zeit – davon konnten sich Landeshauptmann Günther Platter, Landesrätin Christine Baur, Landespolizeidirektor Helmut Tomac und Landesschulinspektor Werner Mayr anlässlich der Präsentation des neuen Videoclips gegen häusliche Gewalt höchstpersönlich überzeugen.

Beauftragt vom Kuratorium Sicheres Österreich Landesklub Tirol (KSÖ) realisierte der bekannte Drehbuchautor Uli Brée mehrere Filmspots, die demnächst in Form von USB-Sticks den Schulen zur Verfügung stehen werden. Vorab bearbeitete unsere 4b-Klasse mit ihren Deutschlehrern Christine Gurschler und Lucas Holzer einen dieser Kurzfilme ausführlich im Unterricht, sogar ein eigenes Video zu dieser Thematik wurde gedreht.

Mit dieser Veranstaltung startet eine ambitionierte Präventionskampagne, die vom Landeshauptmann initiiert wurde und die zeitgemäße Unterrichtsmaterialien bereitstellen soll. Wir freuen uns sehr über den hohen Besuch und dass die Übergabe zum Projektauftakt an unserer Schule stattfinden konnte. (Text: H. Eberwein)

Presseaussendung Land Tirol, 25.11.2016                      tirol.orf.at, 25.11.2016                    TT-Artikel, 28.11.2016

Filmbeitrag auf YouTube-Kanal des Landes Tirol        Weitere Bilder

 

Fotoquelle: 
Copyright Land Tirol