Schikurs 2ab

22. bis 24.02.2017 Standortskikurs in der Axamer Lizum.

Wedelspaß in der Axamer Lizum

Vom 22. bis 24.02.2017 veranstalteten die 2. Klassen der NMS Wilten einen Standortskikurs in der Axamer Lizum. Innerhalb von nur drei Tagen gelang es auch den AnfängerInnen, das Schifahren zu erlernen.

Die „Profis“ fuhren gleich am ersten Tag mit der Standseilbahn ganz hinauf und erkundeten das gesamte Skigebiet. Anfangs bereitete das Schleppliftfahren Probleme, diese waren jedoch bald überwunden.

Einige Schülerkommentare zu den Skitagen:
„Es waren drei coole Tage, weil ich jetzt Schifahren gelernt habe.
Ein großer Traum von mir ist in Erfüllung gegangen.“„Die tolle Aussicht auf der Bergspitze war der Hammer!“

„Ich fand es cool, weil ich mit meinen Freunden und Mitschülern gemeinsam Schifahren konnte.“
„Trotz Stürzen am Anfang hat es viel Spaß gemacht, ich habe besser Schifahren gelernt und die LehrerInnen waren so nett.“

(Text: I. Hammer-Riedl, L. Troger)

Zur Bildergalerie
 

Fotoquelle: 
A.B.