Schitage 3ab

Standortskikurs in der Axamer Lizum

Auf die Bretter, fertig, los!!!

Vom 6.02. bis 8.02.2018 veranstalteten die 3. Klassen der NMS Wilten auch heuer wieder einen Standortskikurs in der Axamer Lizum. Bei perfekten Pistenverhältnissen konnten die Schülerinnen und Schüler ihr Können unter Beweis stellen.

Der erste Tag war noch vom schweißtreibenden „Bretteln“ geprägt, jedoch Tag für Tag verbesserten die Kinder ihre Techniken und der Spaßfaktor erhöhte sich gleichermaßen. Auf den sanften Pisten hatten die Anfänger die Möglichkeit, sich vorsichtig aber mit viel Freude und Begeisterung an das Skifahren heranzutasten.

Die Fortgeschrittenen konnten sich hingegen ungehindert auf die Verbesserung ihrer Technik konzentrieren.

Einige Schülerkommentare zu den Skitagen:

„Ein großer Traum ging in Erfüllung, und endlich kann ich Schifahren.“
„Die Aussicht und die tolle Kulisse waren der Hammer! Sowas habe ich noch nie gesehn!“

„Trotz Problemen am Anfang hat es viel Spaß gemacht, ich habe besser Schifahren gelernt und die LehrerInnen waren so nett und hilfsbereit.“

Text: Lisa Troger

Zur Bildergalerie
 

Fotoquelle: 
Lisa Troger