Esel

Armin Arbeiter: Vortrag „Zwei Esel gehen nach Rom"

Premiere an der NMS Wilten – Vortrag „Zwei Esel gingen nach Rom"

Die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen der NMS Wilten waren das Premierenpublikum. Armin Arbeiter präsentierte den begeisterten jungen Damen und Herren erstmalig seinen Vortrag über seine aufsehenerregende Wanderung nach Rom.

Über diese Reise war in den verschiedenen Medien ausgiebig berichtet worden. Vor rund einem halben Jahr machte sich der junge Tiroler mit seinem Esel Horstl von Innsbruck aus auf den Weg in die Ewige Stadt. Es ging dabei acht Wochen lang im wahrsten Sinn des Wortes über Stock und Stein.

Klimaschule

VERBUND-Klimaschule des Nationalpark Hohe Tauern

VERBUND-Klimaschule des Nationalpark Hohe Tauern

Rangerin Anna vom Nationalpark Hohe Tauern war im Rahmen unseres ÖKOLOG-Schwerpunktes wieder zu Gast an der NMS Wilten. Die Klimaschule begeisterte die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen nachhaltig und regte auch zum Nachdenken an.

Die hervorragende Referentin zeigte auf, wie das Klima Einfluss auf das Leben jedes Einzelnen von uns hat. Grundlage dafür war viel Wissenswertes über Klima- und Höhenzonen, das gemeinsam erarbeitet wurde. In vielen Experimenten bekamen die Schülerinnen und Schüler anschaulich demonstriert, wie bestimmte Wetterphänomene entstehen.

Radl-Festival

NMS-Wilten auf D’Rad

NMS-Wilten auf D’Rad – beim Tiroler Radl-Festival

Vom 10. – 11.03.2016 organisierten Landespolizeidirektion und der Landesschulrat Tirol mit der Messe Innsbruck ein Schulprojekt rund um das Rad und neue Trendsportgeräte.

Unsere 2. Klassen waren am Donnerstag und die 1. Klassen am Freitag zu Gast und die SchülerInnen durften in verschiedenen Stationen unter anderem Micro Scooter, Snakeboards, Waveboards und Segways ausprobieren, wobei ihnen PolizistInnen behilflich waren.

Einige durften sogar auf einem echten Polizeimotorrad Platz nehmen.

Schikurs 2ab

2ab Standortskikurs am Patscherkofel - 2016

Schnee – Juchee!!!

Auch im Schuljahr 2015/16 veranstalteten die 2. Klassen der NMS Wilten unter der Leitung von Robert Hofer einen Standortskikurs am Patscherkofel.

War der erste Tag noch vom schweißtreibenden „Bretteln“ und den ängstlichen Blicken der Skineulinge auf die steileren Hänge geprägt, so war am zweiten Tag schon allen die Freude über die ersten Erfolge ins Gesicht geschrieben. Fleißig wurden das Bremsen und die Kurven im flachen und steileren Gelände geübt, während unsere Experten den oberen Teil des Patscherkofels „unsicher“ machten.

Didgeridoo

 Didgeridoo-Workshop mit Gregor De Lorenzo

Exotische Klänge in Wilten

In einem spannenden Workshop mit Gregor De Lorenzo durften die Kinder der 1a-Klasse in die Welt der australischen Ureinwohner eintauchen.

Dorina erzählte: „In der Musikstunde kam ein Mann zu uns. Wir setzten uns alle in einen Kreis. Herr De Lorenzo stellte sich vor und zeigte uns Bilder von den Ureinwohnern.
In der Mitte lagen drei Didgeridoos, darauf spielte er uns vor. Das fand ich sehr toll. Später machten wir aus einer Kartonrolle und Bienenwachs unser eigenes Instrument…“

Schülereinschreibung 2016

Informationen zur Schülereinschreibung 2016

Die Schülereinschreibung für das Schuljahr 2016/17 findet an folgenden Tagen statt:

Mittwoch, 17. Februar 2016              8:00 – 12:30 Uhr  und  15:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag, 18. Februar 2016          8:00 – 12:30 Uhr  und  15:00 – 17:00 Uhr
Freitag, 19. Februar 2016                 8:00 – 12:30 Uhr  und  15:00 – 17:00 Uhr

Mitzubringen sind:

Seiten

Subscribe to NMS Wilten RSS