7. Dance Show

Ein Tanzfest der Extraklasse – die 7. Wiltener Dance Show

Ein Tanzfest der Extraklasse – die 7. Wiltener Dance Show

Heiße Rhythmen, tolle Choreografien und ein bis auf den letzten Platz gefüllter Saal – die siebte Auflage der Wiltener Dance Show wurde wieder ein voller Erfolg!

Diesmal besuchten uns als Ehrengäste die Stadträtin Mag.a Elisabeth Mayr und der Präsident der Sportunion, Univ. Prof. Dr. Günther Mitterbauer, die von den Darbietungen der jungen Tänzerinnen und Tänzer sehr angetan waren. 15 Gruppen aus neun Schulen zeigten beachtliche Leistungen und sensationelle Moves, die sie mit ihren Tanztrainerinnen und Lehrerinnen im Turnunterricht mit viel Fleiß und Eifer einstudiert hatten.

Ein begeistertes Publikum spendete frenetischen Applaus und ließ sich von den teils akrobatischen

Vorführungen mitreißen, die professionelle Sound- und Lichttechnik der Firma Show-DJ sorgte für eine fulminante Stimmung. Bei der mit Spannung erwarteten Tombola gab es etliche glückliche Gewinner der wertvollen Sachpreise, u.a. ein Fahrrad aus der schuleigenen Upcycling-Radwerkstatt, dazu Racinghelm und Radhandschuhe der Firma Velo Love.

Zum Abschluss begeisterten zwei Profi-Paare der Tanzschule Polai das Publikum und die Breakdancegruppe von Street Motion brachte den Saal zum Beben. Mit dabei waren heuer die Neuen Mittelschulen Dr. Fritz Prior, Gabelsbergerstraße, Hötting West, O-Dorf 2, Pembaurstraße, Praxis-NMS der PHT, Reichenau, Vorderes Stubai und Wilten.

Für die perfekte Organisation bedanken wir uns bei Stefanie Knoll von der Sportunion und Birgit Nagele mit dem Lehrerteam der NMS Wilten.

Vielen Dank auch den Spendern der Sachpreise:
Velo Love Innsbruck, Allianz Versicherung, Hypo Tirol Bank AG, MBM Merkur Versicherung, Uniqa Versicherung und World Fair Trade Shop Innsbruck.
(Text: H. Eberwein)

Zur Bildergalerie
 

Fotoquelle: 
H. E.