Sch├╝lerliga

Sch├╝lerligamannschaft Wilten 2013_14

Spannende Spiele und gute Leistungen (Sch├╝lerliga Herbstturnier 2013)

Seit diesem Schuljahr spielen im Bezirk Innsbruck Stadt 9 Mannschaften den Bezirksmeister aus. Das Gymnasium in der Au und die NMS Gabelsbergerstra├če kamen neu dazu. Daher wurden zwei Gruppen ausgelost, die sich am Fu├čballplatz Reichenau und am Fu├čballplatz der NMS H├Âtting West matchten. Zu den Gegnern der NMS Wilten geh├Âren die drei st├Ąrksten Teams aus Innsbruck: das Gymnasium Sillgasse, das Gymnasium in der Au und die NMS H├Âtting West.

Bei super Fu├čballwetter waren wir auch im ersten Spiel gegen die NMS H├Âtting West bis drei Minuten vor Schluss gut gelaunt.

Kennenlerntage

Kennenlerntage St. Michael

Soziale Tage im Bildungshaus St. Michael 1a/b

Schon in der 2. Schulwoche standen, die mit gro├čer Aufregung erwarteten, ÔÇ×KennenlerntageÔÇť mit ├ťbernachtung am Programm. Frau Teuchmann - KV der 1a - mit Frau Doppler und Frau Gurschler - KV der 1b - mit Frau Nelson begleiteten unsere ÔÇ×neuenÔÇť Klassen ins Bildungshaus St. Michael.

Die Anfahrt mit der ├ľBB und die anschlie├čende Wanderung taten uns allen gut. Im Haus selbst standen uns nebst gesunder Verpflegung, sch├Âne Zimmer, sowie ein gro├čer Saal f├╝r Aktivit├Ąten zur Verf├╝gung. Diesen nutzten wir gleich am Anreisetag f├╝r diverse soziale Spiele. Im Freien war genug Platz f├╝r Staffell├Ąufe und andere Bewegungsspiele, die die Kinder einander n├Ąherbrachten.

Schulbeginn 2013/14

Erste Informationen zum Schulstart 2013/14

Ich begr├╝├če Sie recht herzlich zum Beginn des neuen Schuljahres.
Plan der ersten Schulwoche und wichtige Informationen zum Schulstart.
 

Klasseneinweisung ist am Montag, 9. September, um 7:45 Uhr. An diesem Tag sind die Hausschuhe und Schreibzeug und Papier f├╝r allf├Ąllige Informationen durch den Klassenvorstand mitzubringen.

Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der ersten Klassen bitte das Abschlusszeugnis der 4. Klasse Volksschule im Original mitbringen!

Ferien

Schulschluss 2013

Liebe Sch├╝lerinnen, liebe Sch├╝ler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und liebe Kollegen!

Ich m├Âchte mich f├╝r die ausgezeichnete Zusammenarbeit im abgelaufenen Schuljahr 2012/13 herzlich bedanken. Nun kommt die wohl verdiente Zeit des Entspannens und Genie├čens. Ich w├╝nsche einen sch├Ânen Sommer mit vielen interessanten Erlebnissen und spannenden Momenten.

Den Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern der vierten Klassen w├╝nsche ich einen guten Start an ihren neuen Schulen und alles Gute f├╝r den weiteren Berufs- und Lebensweg.

Klinik Innsbruck

Christophorus1 Innsbruck

Hinter den Klinik-Kulissen

Am Montag brachen wir in der Fr├╝h auf, um die Klinik hinter den Kulissen zu besichtigen. Frau Mader und Herr Klien begleiteten unsere Klasse, die 2b der NMS Wilten. Im medizinischen Zentrum erwartete uns Herr Schwamberger, ein sehr sympathischer Mann, der uns f├╝hrte und geduldig alle unsere Fragen beantwortete. Er f├╝hrte uns durch ewig lange unterirdische G├Ąnge.
Als Erstes gingen wir zum Hubschrauberlandeplatz. Von dem riesigen Turm aus hatten wir eine super Aussicht auf Innsbruck, zum Beispiel auf den neben der Klinik gelegenen Friedhof. Dann ging es in den Schockraum.

Orientierungstage St. Michael, 26. - 28. Juni 2013

St. Michael Orientierungstage

Land-Art:
Zwischen Bl├╝tenmandalas, Kuhfladengesicht und Fichtenzapfenherz entfalten sich Liebesbotschaften im Wald.

Kugelbahnen:
Struppige Baumst├Ąmme, Steine und Wurzeln werden zu rasanten Abfahrtsbahnen f├╝r wilde Leder(kugeln).
Den alleinigen Sieg teilen sich zwei k├╝hne Tiefbau-Mannschaften.

Slacklining:
Die sportlichsten Sch├╝ler ├╝berzeugten mit Balance ÔÇô die lustigsten lachten dazu.
Das Publikum war begeistert.

Seiten

Subscribe to NMS Wilten RSS